2. Broitzemer Apfelfest

2. Broitzemer Apfelfest

Pro Natur Braunschweig Südwest und das Familienzentrum Broitzem laden ein. Mostpresse, Apfelsaft und Honig von den Obstwiesen. Infos über Obst. Kaffee und Kuchen, Essen und Getränke, Spaß und Spiel für Kinder, Hüpfburg und Bastelpavillon. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, findet am Samstag, 21. Oktober 2023, wieder ein Apfelfest auf dem Broitzemer Festplatz am Kruckweg statt. Von 10:00 bis 17:00 Uhr gibt es Spiel und Spaß für Kinder mit einer Hüpfburg und einem Bastelzelt. Mit einer Saftpresse werden Äpfel zu Saft verarbeitet, der gleich auf dem Festplatz probiert werden kann. Essen und Trinken kommen natürlich auch nicht zu kurz.
Obstwiesen und Obstbäume an Wegen und in Grünanlagen sind schön anzusehen und für die Natur wertvoll; sie sind Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen. Wenn das Obst auch noch geerntet und verwertet wird, sind sie auch noch nützlich und wir können uns an ihnen doppelt erfreuen. Pro Natur Braunschweig Südwest hat deshalb wieder Äpfel von den Obstwiesen geerntet und aus den Gärten im Stadtbezirk Südwest sind Äpfel zum Mosten angeliefert worden. Der Apfelsaft kann vor Ort erworben werden. Honig und Obst gehören zusammen, ohne Bienen kein Obst. Der Broitzemer Imker Uwe Moczygemba informiert über Bienen und bietet seinen Honig an.
Das Wichtigste ist aber, dass Menschen Obstwiesen und Obstbäume als einen wertvollen Teil ihrer Umwelt wahrnehmen und schätzen lernen. Dazu trägt das 2. Broitzemer Apfelfest bei.


Leuchtende Äpfel versprechen eine gute Ernte und leckeren Apfelsaft© Klaus Hermann CreativeCommons CC-BY

Veranstaltungsort

Festplatz Kruckweg
Kruckweg
38122 Braunschweig

Veranstalter

Pro Natur Braunschweig Südwest e.V.
Brinkstraße 12e
38122 Braunschweig