Alte Neue Welt. Fotografien von Andreas Feininger

28 Mai - 14 Aug
Alte Neue Welt. Fotografien von Andreas Feininger
Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall© CC0 | die-region.de

Termine

Nächster Termin: 28. Mai 2022 11:00 - 17:00 Uhr

Alle Termine anzeigen

Veranstaltungsdaten

 

Rubrik:

Ausstellung & Museum, Sonstiges
Ort: Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall
Preis: Eintritt: Erwachsene 5,00 € Ermäßigung (für Schüler, Studierende, Auszubildende, Menschen mit Behinderung, Rentner sowie Inhaber des „Braunschweig Passes“) 2,50 € Kinder von 6 – 16 Jahre 2,00 € Schulklassen und Kinder bis 6 Jahre freier Eintritt

Alte Neue Welt. Fotografien von Andreas Feininger Bis zum 14.8.2022 widmet das Braunschweiger Museum dem Fotografen Andreas Feininger (1906–1999) eine umfassende Einzelausstellung. Feininger, der mit Ausbruch des Zweiten Weltkriegs nach New York emigrierte, wurde vor allem durch seine Architekturaufnahmen der Metropole bekannt. Er gilt als der erste Fotograf, der die Skyline als bildnerisches Motiv entdeckte und zählt zu den bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Gezeigt werden rund 260 Werke Feiningers aus der Sammlung des Zeppelin Museums Friedrichshafen.

Wo:

Steintorwall 14
38100 Braunschweig

Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

Kontakt: