An Overture of Grief and Joy

05 Feb - 19 Feb
An Overture of Grief and Joy
Ute Adamczewksi, Christa Joo Hyun D'Angelo, Nina Emge, Dana Kavelina, Ligia Lewis, Marcela Moraga

Termine

Nächster Termin: 05. Februar 2023 11:00 - 18:00 Uhr

Alle Termine anzeigen

Veranstaltungsdaten

 

Rubrik:

Ausstellung & Museum, Besichtigungen & Führungen
Ort: Kunstverein Braunschweig e. V., Villa Salve Hospes
Preis: Regulär: 5,- € Ermäßigt: 3,- €

An Overture of Grief and Joy An Overture of Grief and Joy erkundet Zustände von Erschöpfung, Gemeinschaftssuche, Widerstand, Ratlosigkeit sowie Trauer und Freude und verschränkt verschiedene zeitliche Bezüge miteinander. Auf diese Weise werden historische Kontinuitäten von kriegerischer und rassistischer Gewalt, Ausbeutung und Marginalisierung sowie das Überleben in diskriminierenden Strukturen gemeinsam thematisiert.
Das experimentelle Format, bestehend aus Filmscreenings und künstlerischen Interventionen, gliedert sich in drei Phasen, die jeweils durch eine Gesprächsrunde begleitet werden.
Donnerstag, 15. Dezember 2022, 18 Uhr: Gespräch mit Ute Adamczewski
Mittwoch, 11. Januar 2023, 18 Uhr: Gespräch mit Christa Joo Hyun D’Angelo
Donnerstag, 16. Februar 2023, 18 Uhr: Gespräch mit Marcela Moraga
Die Soundarbeit der Schweizer Künstlerin Nina Emge begleitet das Programm über die gesamte Laufzeit. Außerdem wird eine neu entwickelte Neon-Arbeit von Christa Joo Hyun D'Angelo erstmalig zu sehen sein.

Wo:

Lessingplatz 12
38100 Braunschweig

Es liegen keine Angaben über die barrierefreie Zugänglichkeit der Veranstaltung vor.

Kontakt:

Lessingplatz 12
38100 Braunschweig

0531 49556