BIFF TALKS: DER GOLEM – MYTHOS & MUSIK

BIFF TALKS: DER GOLEM – MYTHOS & MUSIK

Termine

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstaltungsdaten

 

Rubrik:

Vortrag & Workshop & Lesung, Kino & Film, Konzert & Musik
Ort: Roter Saal im Schloss
Preis: Tickets können über das Braunschweiger International Film Festival (BIFF) gekauft werden, folglich die Preise je nach gekauftem Zugang variieren. Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage des BIFF

Golem ist das hebräische Wort für „formlose Masse“. Stefan Drößler, Direktor des Filmmuseums München, spricht über den Mythos des Prager Golems im Kino und präsentiert die lange verschollene Erstverfilmung DER GOLEM (1915). Komponist Richard Siedhoff stellt Hans Landsbergers Originalmusik zum Eröffnungsfilm des BIFF – DER GOLEM, WIE ER IN DIE WELT KAM (1920) – vor.

Wo:

Schlossplatz 1
38100 Braunschweig

Es liegen keine Angaben über die barrierefreie Zugänglichkeit der Veranstaltung vor.

Kontakt:

Neue Straße 8
38100 Braunschweig

+49 531 702 202 0