Brahms: Ein deutsches Requiem

Brahms: Ein deutsches Requiem
und: Mendelssohn Violinkonzert

Termine

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstaltungsdaten

 

Rubrik:

Konzert & Musik
Ort: St. Aegidien
Preis: 25/20/15 ermäßigt: 20/15/10

Chor- und Orchesterkonzert in St. Aegidien
Unter der Leitung von Lukas Lattau singt der Münsterchor zusammen mit Orchester, der Sopranistin Kerstin Dietl und dem Bariton Johannes Schwarz das weltberühmte Requiem von J. Brahms.
Josef Ziga spielt als Solist das Violinkonzert in e-Moll von Menselssohn
Das Programm des Abends besteht aus zwei großen Meisterwerken der Musikgeschichte.
Johannes Brahms schrieb ein Requiem, das anders ist, als die Vertonungen von Mozart, Verdi ….
Es ist in deutscher Sprache in einer von Brahms selbst zusammengestellten Textauswahl. Es will trösten, den Hinterbliebenden Mut machen und Halt geben.

Kartenvorverkauf unter Kirchenmusik.staegidien.de

Wo:

Aegidienmarkt 12
38100 Braunschweig

Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

Kontakt:

Spohrplatz 9
38100 Braunschweig

0531 80195140
0531 80195140