SCREEN&TALK: ANOMALIE MIT MC RENE

SCREEN&TALK: ANOMALIE MIT MC RENE

Termine

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstaltungsdaten

 

Rubrik:

Vortrag & Workshop & Lesung, Kino & Film, Konzert & Musik, Sonstiges
Ort: Eulenglück
Preis: Die Veranstaltung ist Teil des Braunschweig International Film Festival, folglich die Preise abhängig vom dortig gewählten Ticket variieren.

Vorführung des Dokumentarfilmes ANOMALIE sowie anschließendem Gespräch mit Braunschweiger Hip-Hop-Pionier MC Rene. MC Rene – ein Pionier des deutschen HipHop. In dem Dokumentarfilm ANOMALIE führt uns der gebürtige Braunschweiger durch die Straßen seiner Kindheit. Er berichtet von Euphorie und Zerrissenheit, Freundschaft und Selbstwirksamkeit und von den Anfängen des HipHop in den Jugendzentren der Republik. Hier fand der Teenager Rene El Khazraje ein Refugium und den Zugang zur Szene. In schwarzweißen Bildern und zu den Beats von MC Renes kongenialem Partner Figub Brazlevič wird vor allem eines deutlich: Die große Liebe zum HipHop in all seinen Facetten. Mit einem Screen&Talk im Eulenglück feiern wir diesen Film und den inspirierenden Weg des Rappers. MC Rene ist unser Gast!
Moderation: Chris Rank, Riptide
Dauer der Veranstaltung: 90min

Wo:

Gieseler 3
38100 Braunschweig

Es liegen keine Angaben über die barrierefreie Zugänglichkeit der Veranstaltung vor.

Kontakt:

Neue Straße 8
38100 Braunschweig

+49 531 702 202 0