Sommerlochfestival - Abschlusskundgebung

Sommerlochfestival - Abschlusskundgebung
Logo Sommerlochfestival© Sommerlochfestival im Verein für sexuelle Emanzipation e.V. VSE CreativeCommons CC-BY-NC-ND

Termine

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstaltungsdaten

 

Rubrik:

(Volks-)Fest, Konzert & Musik
Ort: Schlossplatz Braunschweig
Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Das vielfältige Bühnenprogramm aus Information, Unterhaltung und Musik bildet den Höhepunkt des Sommerlochfestival-Wochenendes. Auf die Besuchenden warten außerdem Informationsstände und Gastronomie. Mit einem vielfältigen Bühnenprogramm wollen wir bei der großen Abschlusskundgebung ein Zeichen setzen für die Abschaffung von Ungleichbehandlung und Diskriminierung. Unterstützung erhalten wir dabei von zahlreichen Künstler*innen, die gemeinsam mit uns für die gute Sache trommeln. Zum Reigen der Künstlerinnen und Künstlern zählen u.a. Entertainerin und Moderatorin Betty LaMinga, das internationale Musikprojekt New Soul Generation, Drag-Ikone Marcella Rockefeller und das Musiker-Duo Jordan Hanson und Doro Farkas. Bereichert wird das Bühnenprogramm auch von spannenden Rede- und Diskussionsbeiträgen mit Vertreter*innen aus Politik und Gesellschaft.
Zum Austausch lädt der Markt der Möglichkeiten ein. Zahlreiche regionale Gruppen, Vereine, Initiativen und Parteien präsentieren hier ihr Angebot und freuen sich darauf, mit Euch zu plaudern und zu diskutieren oder einfach miteinander Spaß zu haben.

Wo:

Schlossplatz
38100 Braunschweig

Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

Kontakt:

Echternstraße 9
38100 Braunschweig