Doppelausstellung "Lichtblicke - Illustrationen und Fotografie"

Doppelausstellung "Lichtblicke - Illustrationen und Fotografie"

Ausstellung
Am Sonntag, dem 19. März um 14 Uhr veranstaltet der Alternative Kunstverein bskunst.de im Foyer des Centro Hotels eine Vernissage zur Ausstellung mit Thomas Berendt, Patrick Goldmann und dem Brunsviga-Chor. Die Ausstellung dauert bis zum 21. Mai. Thomas Berendt ist Grafik-Designer und Illustrator aus Braunschweig. Bei seinen Illustrationen handelt es sich einerseits um freie Arbeiten wie etwa Interpretationen des Mediums Fernsehen sowie durch Fotografien, Reisen und Lieder inspirierte Zeichnungen. Andererseits zeigt Berendt Auftragskunst, zum Beispiel Illustrationen für Kinderbücher: für das Braunschweiger Sagenbuch „Okergeister“ und für das Archäologiebuch „Fenster in die Archäologie“ sowie Tierporträts.
Patrick Goldmann ist freier Fotograf aus Braunschweig, der in den 1980er-Jahren von Polen nach Deutschland emigrierte. Von Haus aus Sozialwissenschaftler tauschte er Beruf gegen Berufung und widmete sich nun nur noch der Fotografie. Dabei stellte sich schnell die Schwarz-Weiß-Fotografie als das Ausdrucksmittel seiner Wahl heraus. Goldmann ist Autodidakt. Zu seinen Einflüssen zählen die großen Fotografen des 20. Jahrhunderts sowie die japanische Formensprache. In der Ausstellung präsentiert er vorwiegend Krakau-Fotos.

Die Vernissage wird untermalt von Gesangsstücken des Brunsviga-Chors. Der Eintritt ist frei.

Die Ausstellung dauert bis zum 21. Mai und ist täglich von 8 bis 21 Uhr geöffnet.


Frau mit Absinthglas© Thomas Berendt CreativeCommons CC-BY-SA
Krakau-Impression© Patrick Goldmann CreativeCommons CC-BY-SA

Veranstaltungsort

Foyer des Centro Hotels Celler Tor
Ernst-Amme-Straße 24
38114 Braunschweig

Veranstalter

Alternativer Kunstverein bskunst.de
Jahnstraße 8a
38118 Braunschweig