Veranstaltungsübersicht

Auftakt Co_Wettbewerb
04. März nächster Termin: 04. März 18:00 - 20:15 Uhr
Veranstaltungsort: Campus Nord (TU Braunschweig), Bienroder Weg 80/85, 38106 Braunschweig
Öffentliche Formate Co_Wettbewerb im Projekt CoLiving Campus
Der CO_WETTBEWERB ist ein experimentelles Planungsformat an der Schnittstelle zwischen Beteiligung und städtebaulichem Werkstattverfahren. Der Arbeitsprozess und die Zwischenergebnisse der Werkstatt werden im Rahmen von Abendveranstaltungen transparent und für die Öffentlichkeit frühzeitig zugänglich gemacht. Die öffentlichen Abende finden im Hörsaalgebäude am Campus Nord statt. 
Werkschau: Impro Kurse Level 3/3
04. März nächster Termin: 04. März 19:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort: Das KULT, Hamburger Straße 273, 38114 Braunschweig
Der Abschlussabend der Impro-Schule in diesem Semester.
Unsere 4gewinnt Impro-Schüler:innen springen auf die Bühne und zeigen was sie können. Wir freuen uns total, euch da oben zu sehen!
Ausstellung Spurensuche von Angelika Soluk
04. März - 31. März
Veranstaltungsort: Alternativer Kunstverein bskunst.de, Jahnstraße 8a, 38118 Braunschweig
Schaufesnterausstellung
bskunst.de veranstaltet eine Schaufensterausstellung der Fotokünstlerin Angelika Soluk unter dem Titel "Spurensuche"
Automuseum Braunschweig
04. März - 30. Dezember nächster Termin: 04. März 10:00 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Automuseum Braunschweig - Privatmuseum, Falkenhorst 2b, 38108 Braunschweig
Privatmuseum
Historische Automobile – das Automuseum Braunschweig 100 Jahre Automobilgeschichte warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.
Peter Paul Rubens: Judith mit dem Haupt des Holofernes
05. März nächster Termin: 05. März 16:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Geführt durch Frau Lidia Kubitza-Bach
Werkschau: Impro Kurse 2 und 2
05. März nächster Termin: 05. März 19:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort: Das KULT, Hamburger Straße 273, 38114 Braunschweig
Der Abschlussabend der Impro-Schule in diesem Trimester.
Unsere 4gewinnt Impro-Schüler:innen springen auf die Bühne und zeigen was sie können. Wir freuen uns total euch da oben zu sehen!
NATURTALENT - 300 Jahre Pascha Weitsch
05. März - 07. April nächster Termin: 05. März 11:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Das Herzog Anton Ulrich-Museum präsentiert anlässlich des 300. Geburtstages von Pascha Johann Friedrich Weitsch (1723–1803) eine Sonderausstellung, die den herausragenden Naturdarstellungen des Künstlers gewidmet ist. Mit ihr würdigt das Museum die Bedeutung des Künstlers für die deutsche Landschaftsmalerei des 18. Jahrhunderts.
#WeitschReloaded HARZ. FOTOGRAFIE. HEUTE
05. März - 07. April nächster Termin: 05. März 11:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Inspiriert von den Landschaftsdarstellungen des Künstlers Pascha Weitsch, die im Rahmen der Sonderausstellung „NATURTALENT – 300 Jahre Pascha Weitsch“ im Herzog Anton Ulrich-Museum präsentiert werden, hat das Museum zu einem Fotowettbewerb in den Sozialen Medien (Instagram) aufgerufen.
Marcel van Eeden
05. März - 21. April
Veranstaltungsort: Museum für Photographie Braunschweig e.V., Helmstedter Straße 1, 38102 Braunschweig
Mit Marcel van Eeden (*1965) präsentiert das Museum für Photographie Braunschweig einen
international renommierten und mit Preisen ausgezeichneten Künstler.
Galka Scheyer und die Blaue Vier - Kandinsky, Feininger, Klee, Jawlensky
05. März - 19. Mai nächster Termin: 05. März 11:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, 38100 Braunschweig
Das Städtische Museum Braunschweig zeigt vom 23. Februar 2024 bis zum 19. Mai 2024 eine große Sonderausstellung mit einem umfangreichen Rahmenprogramm über die jüdische Kunstförderin Galka Scheyer und die revolutionäre Kunst der Blauen Vier.
Unsichtbare Welten
05. März - 04. August nächster Termin: 05. März 10:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort: Museum Hinter Aegidien (Braunschweigisches Landesmuseum), Hinter Aegidien, 38100 Braunschweig
Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder und Familien
Ob winzig klein oder gigantisch groß, sehr langsam oder blitzartig schnell – vieles in unserer Welt können wir gar nicht sehen, hören oder fühlen. Darum geht es in den „Unsichtbaren Welten“, einer interaktiven Ausstellung, die zum Entdecken und Ausprobieren für Groß und Klein einlädt.
Zeichnungen von Heinrich Römisch
05. März - 31. August nächster Termin: 05. März 11:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: KLEINOD, Ölschlägern 4, 38100 Braunschweig
Kunst-Ausstellung
Es erwartet euch/Sie eine neue Ausstellung im Kleinod. 
"Die Tanzenden" Heinrich Römisch schreibt dazu:
Es geht um den menschlichen Körper und dem, was er im Bereich der zeitgenössischen Tanzkunst zu schaffen und zu schöpfen vermag. Faszination für die Ästhetik der ineinander verschmolzenen Formen und Formeln; "Die Kraft des Ausdrucks".
Dauerausstellung Günter Affeldt und Jürgen Weber in der kemenate-hagenbrücke
05. März - 28. Dezember nächster Termin: 05. März 11:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: kemenate-hagenbrücke, Hagenbrücke 5, 38100 Braunschweig
Kunst wie Kemenate!
In der kemenate-hagenbrücke zeigt die Stiftung Prüsse eine ständige Ausstellung der Werke von Günter Affeldt (Maler) und von Jürgen Weber (Bildhauer) - zweier Braunschweiger Künstler.
Kunst gegen Bares
06. März nächster Termin: 06. März 20:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Das KULT, Hamburger Straße 273, 38114 Braunschweig
Diese Showformat ist eine Wundertüte der Unterhaltung
Ein künstlerisches Überraschungsfeuerwerk, bei dem niemand im Publikum weiß, welche Kunstform ihm als Nächstes auf der Bühne begegnen wird.
Babettes Fest
06. März - 13. März
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, Am Theater, 38100 Braunschweig
Nach dem Roman von Karen Blixen in einer Bühnenfassung von Christoph Diem und Holger Schröder
Karen Blixens leise Erzählung holt große Fragen über die Kompromisslosigkeit, mit der man seiner Kunst folgt (oder folgen muss), über die Einsamkeit des Schaffensprozesses, seine Flüchtigkeit und seinen lang anhaltenden Nachklang in eine abgelegene Welt am Rande der Zivilisation. Auch das Braunschweiger Publikum soll Teil werden der Festgesellschaft und sich am Prozess (kulinarischen) Kunsts
Ausstellung Nikolai Renée Goldmann
06. März - 17. März
Veranstaltungsort: WRG SENSOR, Jahnstrasse 8A, 38118 Braunschweig
There is a beginning and an end to everything
Wir freuen uns, euch zur Ausstellung „There is a beginning and an end to everything“ von Nikolai Renée Goldmann einzuladen. Die Ausstellung läuft vom 16. Februar bis 17. März. Eröffnung: Freitag, 16. Februar 18:00 Uhr. Jahnstraße 8A, 38118 Braunschweig / Öffnungszeiten: Mittwoch & Sonntag jeweils 15:00 bis 19:00 Uhr
Originalfilme
06. März - 26. Juni nächster Termin: 06. März 14:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Altstadtrathaus, Altstadtmarkt,
aus der Historie Braunschweig
Originalfilme zur Geschichte Braunschweigs jeden Mittwoch um 14 Uhr im Altstadtrathaus.
Klipp & Klar - Der Kindersalon
07. März nächster Termin: 07. März 15:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Museum Hinter Aegidien (Braunschweigisches Landesmuseum), Hinter Aegidien, 38100 Braunschweig
Hier haben Kinder zwischen 6 und 12 Jahren das Wort. Wir freuen uns auf unerschrockene Denker*innen, die nach dem 'Wie' und 'Warum' fragen.
FALK | Live & Unerhört
07. März nächster Termin: 07. März 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Brunsviga, Karlstraße 35, 38106 Braunschweig
Für alle Freunde des Sarkasmus und schwarzen Humors und für alle, die gerne über den Tellerrand hinaus blicken: FALK geht mit seinem neuen Konzertprogramm „Live & Unerhört“ auf Tour.
WUNDERLAND
07. März nächster Termin: 07. März 10:30 - 12:15 Uhr
Veranstaltungsort: ASTOR Filmtheater , Lange Str. 60, 38100 Braunschweig
Kinderwagen Kino
Mit Baby ins Kino! In Kooperation mit der Stadt Braunschweig "Frühe Hilfen" zeigen wir jeden ersten Donnerstag im Monat um 10:30 Uhr ausgewählte aktuelle Filme für Eltern bei gedimmten Licht, reduzierter Lautstärke
1234...14