Mit der Frau des Henkers durch das mittelalterliche Michaelisviertel

Mit der Frau des Henkers durch das mittelalterliche Michaelisviertel

Termine

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstaltungsdaten

 

Rubrik:

Besichtigungen & Führungen
Ort: Jakob-Kemenate am Eiermarkt
Preis: 10,00 €

Im Michaelisviertel wird das Mittelalter lebendig. Entlang von Güldenstraße, Prinzenweg und Echternstraße haben sich zahlreiche historisch wertvolle Gebäude, zumeist Fachwerkhäuser, erhalten. Damals wurden in dieses Stadtviertel außerhalb der Stadtmauer die Huren verbannt und auch der Henker hatte hier sein Haus. Wer sich traut, kann mit der Frau des Henkers dieses Quartier der Außenseiter und Ehrlosen des Mittelalters durchstreifen und die 1157 geweihte Pfarrkirche der damaligen Teilstadt Altstadt, die Michaeliskirche, besuchen.

Veranstalter: Elke Frobese M.A.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Buchung über die Touristinfo


Wo:

Eiermarkt 3
38100 Braunschweig

Es liegen keine Angaben über die barrierefreie Zugänglichkeit der Veranstaltung vor.