Veranstaltungsübersicht

"Der Flussmann" - Thriller von Hardy Crueger
31. März nächster Termin: 31. März 19:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Buchhandlung Benno Goeritz, Breite Straße 20, 38100 Braunschweig
Premierenlesung
Stille Wasser sind tief. Und ohne Erbarmen.
Revuesical
31. März - 01. April nächster Termin: 31. März 19:30 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: westand Event- und Kulturzentrum, Westbahnhof 13, 38118 Braunschweig
Die Musicalshow der OnStage
Erleben Sie eine Musicalshow der Extraklasse von Braunschweiger*innen für Braunschweiger*innen.
In Kooperation mit dem Musical Ensemble Braunschweig e.V..
Die letzte Pflanze... wird die erste sein.
31. März - 02. April nächster Termin: 31. März 11:00 Uhr
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig - Kleines Haus, Magnitorwall 18, 38100 Braunschweig
ab 6 Jahren
tanz JUNG!
Teresa Rotemberg
HEXENSCHUSS ODER DER BANDSCHEIBEN-VORFALL
31. März - 23. April nächster Termin: 31. März 19:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort: Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7, 38100 Braunschweig
Farce von John Graham
Freuen Sie sich auf eine urkomische Farce, bei der Sie sich vor Tempo und Pointen garantiert schwindelig lachen!
Schimmelreiter
31. März - 22. Juni nächster Termin: 31. März 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, Am Theater, 38100 Braunschweig
Nach der Novelle von Theodor Storm; für die Bühne bearbeitet von Felicitas Brucker
Die Regisseurin Felicitas Brucker, die gerade mit ihrer Inszenierung von »Nora« an den Münchner Kammerspielen zum Berliner Theatertreffen eingeladen wurde, stellt die Frage, wie sich eine Katastophe aufhalten lässt.
Professor Mamlock
02. April - 23. April nächster Termin: 02. April 19:30 - 21:15 Uhr
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, Am Theater, 38100 Braunschweig
Friedrich Wolf
Woyzeck
04. April nächster Termin: 04. April 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, Am Theater, 38100 Braunschweig
Woyzeck
open mic, comedians
06. April - 06. Juli nächster Termin: 06. April 20:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Das KULT, Hamburger Straße 273, 38114 Braunschweig
Ein neues Format im DAS KULT.
Jeden ersten Donnerstag im Monat.
Zauber der Travestie
08. April nächster Termin: 08. April 16:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7, 38100 Braunschweig
Das Original
Zauber der Travestie ist ein Garant für beste Unterhaltung!
Der Diamantenherzog und das brennende Schloss
08. April - 02. Juli nächster Termin: 08. April 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, Am Theater, 38100 Braunschweig
Hip-Hop-Musical von Christian Eitner & Peter Schanz mit der Jazzkantine
1830 wurde in Braunschweig – wieder einmal – Geschichte geschrieben: Die Braunschweigerinnen und Braunschweiger machten ihrem Chef buchstäblich Feuer unterm Hintern, fackelten das Schloss am Bohlweg ab und vertrieben Herzog Karl II. aus Stadt und Land. Diese Ereignisse gelten als die einzige erfolgreiche Revolution auf deutschem Boden. Zumindest bis zur Implosion der DDR 1989.
Die Leporello Lounge
11. April nächster Termin: 11. April 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, 5kW, Magnitorwall 18, 38100 Braunschweig
Der Spielplan-Guide im 5 kW
Dog Days
13. April - 28. Mai nächster Termin: 13. April 19:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, Am Theater, 38100 Braunschweig
Oper in drei Akten von David T. Little
Libretto von Royce Vavrek
nach der Kurzgeschichte von Judy Budnitz
in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Theatermenü "Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt"
14. April nächster Termin: 14. April 19:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Hotel und Restaurant Zum-Starenkasten GmbH, Thiedestraße 25, 38122 Braunschweig
aufgeführt vom Theaterverein Bühnen-Reif e. V. - Salzgitter
Oh Gott! Doris wird 50 und verzweifelt fast an der Midlife-Crisis und den Hitzewellen.
Der Teufel liest auch Kleinanzeigen
21. April - 22. April nächster Termin: 21. April 19:30 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Brunsviga, Karlstraße 35, 38106 Braunschweig
Eine Komödie von Bernd Spehling
Die STUDIO-BÜHNE Braunschweig e.V. spielt eine Komödie von Bernd Spehling.
Ein Fluglotsenstreik beschert dem Lufthansa-Piloten Rüdiger einen freien Tag. Da seine Frau Gracia im Urlaub ist, will er sich den Tag mit einer Stewardess versüßen. Das ist Rüdigers Plan, wäre da nicht der Nachbar Alfons.
Der hinkende Teufel / Die Geschichte vom Soldaten
21. April - 02. Juli nächster Termin: 21. April 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, Am Theater, 38100 Braunschweig
Komische Oper von Jean Françaix / Musiktheater von Igor Strawinsky
Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
22. April nächster Termin: 22. April 19:30 - 22:30 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
von Dora Heldt, eingerichtet für die Bühne von Florian Battermann
Oh Gott! Doris wird 50 und verzweifelt fast an der Midlife-Crisis und den Hitzewellen.
Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
22. April nächster Termin: 22. April 19:30 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Von Dora Heldt in der Bühnenfassung von Florian Battermann
Eine spritzige Komödie in 13 Bildern vom Tourneetheater Bühnen-Reif "bühnenreif" präsentiert.
My mother's tongue
22. April - 23. April nächster Termin: 22. April 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort: LOT-Theater Braunschweig - Bühne im Quartier, St. Leonhard 2A, 38102 Braunschweig
Interkulturelle Performancegruppe
10 Töchter erinnern sich.
Eine Spurensuche. Eine Retrospektive. Eine Abrechnung. Eine Versöhnung.
Titanic II
27. April - 29. April nächster Termin: 27. April 20:00 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort: LOT-Theater Braunschweig - Bühne in der Twete, Kaffeetwete 4a,
Markus&Markus Theaterkollektiv
TITANIC II ist Kollisionskurs, Melodram, ein Telegramm vom sinkenden Schiff. Das einzig Beruhigende ist die Unsinkbarkeit des Bootes, in dem wir alle sitzen.
Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
29. April nächster Termin: 29. April 19:30 - 22:30 Uhr
Veranstaltungsort: Brunsviga, Karlstraße 35, 38106 Braunschweig
von Dora Heldt, eingerichtet für die Bühne von Florian Battermann
Oh Gott! Doris wird 50 und verzweifelt fast an der Midlife-Crisis und den Hitzewellen.
12