Veranstaltungsübersicht

Peter Paul Rubens: Judith mit dem Haupt des Holofernes
05. März nächster Termin: 05. März 16:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Geführt durch Frau Lidia Kubitza-Bach
NATURTALENT - 300 Jahre Pascha Weitsch
05. März - 07. April nächster Termin: 05. März 11:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Das Herzog Anton Ulrich-Museum präsentiert anlässlich des 300. Geburtstages von Pascha Johann Friedrich Weitsch (1723–1803) eine Sonderausstellung, die den herausragenden Naturdarstellungen des Künstlers gewidmet ist. Mit ihr würdigt das Museum die Bedeutung des Künstlers für die deutsche Landschaftsmalerei des 18. Jahrhunderts.
#WeitschReloaded HARZ. FOTOGRAFIE. HEUTE
05. März - 07. April nächster Termin: 05. März 11:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Inspiriert von den Landschaftsdarstellungen des Künstlers Pascha Weitsch, die im Rahmen der Sonderausstellung „NATURTALENT – 300 Jahre Pascha Weitsch“ im Herzog Anton Ulrich-Museum präsentiert werden, hat das Museum zu einem Fotowettbewerb in den Sozialen Medien (Instagram) aufgerufen.
Unsichtbare Welten
05. März - 04. August nächster Termin: 05. März 10:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort: Museum Hinter Aegidien (Braunschweigisches Landesmuseum), Hinter Aegidien, 38100 Braunschweig
Eine Mitmach-Ausstellung für Kinder und Familien
Ob winzig klein oder gigantisch groß, sehr langsam oder blitzartig schnell – vieles in unserer Welt können wir gar nicht sehen, hören oder fühlen. Darum geht es in den „Unsichtbaren Welten“, einer interaktiven Ausstellung, die zum Entdecken und Ausprobieren für Groß und Klein einlädt.
Klipp & Klar - Der Kindersalon
07. März nächster Termin: 07. März 15:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Museum Hinter Aegidien (Braunschweigisches Landesmuseum), Hinter Aegidien, 38100 Braunschweig
Hier haben Kinder zwischen 6 und 12 Jahren das Wort. Wir freuen uns auf unerschrockene Denker*innen, die nach dem 'Wie' und 'Warum' fragen.
Doppelt emanzipiert: Jüdische Frauen zwischen Freiheit und Beschränkung
08. März nächster Termin: 08. März 17:00 - 18:30 Uhr
Veranstaltungsort: Museum Hinter Aegidien (Braunschweigisches Landesmuseum), Hinter Aegidien, 38100 Braunschweig
Sektführung
Die Führung folgt den Spuren von Frauen, die wie die bekannte Kunstagentin Galka Scheyer als Jüdinnen in der männlich dominierten und von antisemitischen Ressentiments durchzogenen Welt des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jh. gegen eine zweifache Benachteiligung kämpften. Ein Glas Sekt inklusive.
Von Sandstränden und Eichenwäldern.
10. März nächster Termin: 10. März 15:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Landschaftsmalerei
Geführt von Frau Dr. Regine Nahrwold
Familienrallye 'Bruneswic anno 1221'
10. März - 31. März nächster Termin: 10. März 14:00 - 15:30 Uhr
Veranstaltungsort: St. Ulrici-Brüdern (Braunschweigisches Landesmuseum), Schützenstraße 21a, 38100 Braunschweig
Taucht ein ins Mittelalter
Euch erwartet eine spannende Reise in die Zeit, als Braunschweig noch Bruneswic hieß und eine der bedeutendsten Städte des Reichs war.
Mögliche Welten, Unmögliche Welten? Literarische Utopie und Dystopie als Gedankenexperiment
12. März nächster Termin: 12. März 18:30 - 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Museum Hinter Aegidien (Braunschweigisches Landesmuseum), Hinter Aegidien, 38100 Braunschweig
Literarische Utopien und Dystopien sind nie "nur" Fiktionen, sie sind immer auch Gedankenexperimente, die teils völlig neue Gesellschaftsformen "denkbar" machen und so detailliert schildern, dass sie über die Vorstellungskraft für die Leser*innen zu einem gewissen Grad "erlebbar" werden.
Naturkundemuseen in Zeiten von Artensterben, Migration und Klimawandel
13. März nächster Termin: 13. März 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort: Staatliches Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 10, 38106 Braunschweig
Vortrag von Prof. Dr. Norbert Lenz
Highlights
17. März nächster Termin: 17. März 11:30 - 12:30 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Führung in der Dauerausstellung
Ein Tag am Hof von Heinrich dem Löwen
19. März nächster Termin: 19. März 10:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: St. Ulrici-Brüdern (Braunschweigisches Landesmuseum), Schützenstraße 21a, 38100 Braunschweig
Ferienprogramm
Erlebt einen spannenden Tag im mittelalterlichen Bruneswic!

Heute geht es um den Hof Herzog Heinrichs des Löwen und Mathildes in Braunschweig. Wir erkunden den Burgplatz mit Burg Dankwarderode und Dom St. Blasius.

Im Familienmuseum erwarten euch tolle Kostüme, Rollpferde und eine Krönungszeremonie!

Ab 8 Jahren.
Ein Tag als Ritter*in
22. März nächster Termin: 22. März 10:00 - 13:00 Uhr
Veranstaltungsort: St. Ulrici-Brüdern (Braunschweigisches Landesmuseum), Schützenstraße 21a, 38100 Braunschweig
Ferienprogramm
Der schöne Tod
24. März nächster Termin: 24. März 15:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Herzog Anton Ulrich-Museum, Museumstraße 1, 38100 Braunschweig
Führung
Geführt durch Frau Dr. Regine Nahrwold
Rund um die "Piep-Show"
27. März nächster Termin: 27. März 10:00 - 11:30 Uhr
Veranstaltungsort: Staatliches Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 10, 38106 Braunschweig
Workshop für Groß und Klein
Betreut von Frau Bärbel Heise