Veranstaltungsübersicht

Akademie-Vorlesung im Schloss
26. Juni - 04. Dezember nächster Termin: 26. Juni 18:30 - 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Transformation – Die Gesellschaft im Wandel
Prof. Dr.-Ing. Christine Minke:
Nachhaltige Verfahrenstechnik: Ressourcenknappheit und Klimawandel als Innovationstreiber
Lyrischer Abend im Roten Saal
16. August nächster Termin: 16. August 19:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Brahms, Schumann, Debussy. Genkin und Teraz. Klavier und Gesang.
Lieber Zuhörer,wir laden ein, kraftvolle und zarte, leidenschaftliche und lyrische ungarische Tänze von Johannes Brahms in Interpretation Preisträgers internationaler Wettbewerbe, Doktors der Philosophie und Professors der Musikakademie Anton Genkin, zu genießen.
Israelischer Dokumentarfilm: In The Director’s Chair Sits A WomanIsraelischer Dokumentarfilm: In The Director’s Chair Sits A Woman
27. August nächster Termin: 27. August 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Israelischer Dokumentarfilm: In The Director’s Chair Sits A WomanIsraelischer Dokumentarfilm: In The Director’s Chair Sits A Woman
Podiumsgespräch „Israelisch in Niedersachsen“
05. September nächster Termin: 05. September 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Wie lebt es sich als Israeli in Niedersachsen? Wie hat sich das Leben seit dem 7. Oktober verändert?
Romantischer Klavierabend im Roten Saal
08. September nächster Termin: 08. September 19:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Brahms und Gershwin. Romantik und Jazz. Am Klavier Prof. Dr. Anton Genkin.
Zweites Heft der ungarischen Tänze von Johannes Brahms und Gershwins Liederbuch in der Interpretation des Preisträgers internationaler Wettbewerbe, des Doktors der Philosophie und Professors der Musikakademie der Stadt Dnipro, Anton Genkin, zu genießen.
Adam Baldych Quartet - Sacrum Profanum
11. Oktober nächster Termin: 11. Oktober 20:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Zweifellos der größte lebende Geigenmeister im Jazz
Adam Bałdych: Violine
Krzysztof Dys: Piano
Michał Barański: Bass
Dawid Fortuna: Drums
Martin Sasse Quartet feat Harry Allen
15. November nächster Termin: 15. November 20:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Harry Allen trifft Martin Sasse: Ein Gipfeltreffen der Swing-Meister!
Der eine, Harry Allen, ist einer der angesagtesten Swing- und Mainstream-Saxofonisten in den USA. Er reiste um mehr als die halbe Welt und adelte zahllose CDs mit seiner virtuosen Spielweise. Der andere, Martin Sasse, zählt zu den herausragenden Jazz-Pianisten in Europa.