Julia Hülsmann Quartet

Julia Hülsmann Quartet

Auf The Next Door (ECM) kehrt Julia Hülsmann mit dem Quartett von Not Far From Here (2019) zurück und präsentiert ihre unverwechselbare pianistische Handschrift in einem abwechslungsreichen Programm. Gespielt werden beinahe ausschließlich Eigenkompositionen von Julia Hülsmann und ihren Kollegen – Tenorsaxophonist Uli Kempendorff, Marc Muellbauer am Kontrabass und Schlagzeuger Heinrich Köbberling. Der tiefe Respekt vor der Jazztradition, wie sie im Post-Bop und im Modalen Jazz der 60er Jahre gepflegt wurde, durchdringt diese Musik und schafft, in der eigenwillig modernen Auslegung des Quartetts, die Voraussetzungen für ausdrucksstarke Soli und intuitives Zusammenspiel. Die komplexen und dennoch melodiesatten Songs sind kleine Wunderwerke an musikalischer Ökonomie – rasantes Virtuosengeprotze ist dem Quartett völlig fremd.

Zum Reinhören: https://youtu.be/-V6zQwPi5IA


Julia-Huelsmann-Quartet_ECM2022_credit-PeterHundert© Alle Rechte: credit-PeterHundert CreativeCommonsCC-BY-NC-ND

Veranstaltungsort

Roter Saal im Schloss
Schlossplatz 1
38100 Braunschweig

Veranstalter

Initiative Jazz Braunschweig e. V.
38100 Braunschweig