Veranstaltungsübersicht

Filmplakat
22. März nächster Termin: 22. März 19:45 Uhr
Männerabend JOHN WICK: KAPITEL 4
Veranstaltungsort: ASTOR Filmtheater , Lange Str. 60, 38100 Braunschweig
Keine Erlösung. Kein Weg zurück. Nur ein Ausweg!
John Wick (Keanu Reeves) entdeckt einen Weg, die Hohe Kammer zu besiegen. Doch bevor er sich seine Freiheit verdienen kann, muss Wick gegen einen neuen Feind antreten, der mächtigen Allianzen auf der ganzen Welt hat und über Kräfte verfügt, alte Freunde zu Feinden werden zu lassen.
Flyer Von sie. zu er. zu mir.
22. März nächster Termin: 22. März 19:00 - 21:00 Uhr
Lesung und Gespräch: Von sie. Zu er. Zu mir.
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Wege der Transgeschlechtlichkeit
Patrick fühlt sich nicht als Frau. Doch will er Mann sein? Er weiß es nicht. Er weiß nur, dass da diese Sehnsucht ist.

In seinen Texten gibt der Autor* Karu-Levin Grunwald-Delitz Einblicke in die Gefühls- und Gedankenwelt von transgeschlechtlichen Menschen.
Handzettel zur Veranstaltung
22. März nächster Termin: 22. März 15:00 - 17:00 Uhr
Ohne die Braunschweiger Frauenbewegung wäre ich das nie geworden: Politikerin und Staatssekretärin a.D. (Dr. Christa Karras)
Veranstaltungsort: St. Johannis-Kirchengemeinde - Gemeindesaal, Leonhardstraße 40, 38102 Braunschweig
Erzählcafè - Zeitzeug*innen erzählen
Im Rahmen des Arbeitskreises "Älter werden im Stadtbezirk Östliches Ringgebiet" organisieren wir u.a. Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen.
Am 22.03.2023 erzählt Dr. Christa Karras "Ohne die Braunschweiger Frauenbewegung wäre ich das nie geworden: Politikerin und Staatssekretärin a.D."
ReMode
24. März nächster Termin: 24. März 20:00 - 22:30 Uhr
ReMode
Veranstaltungsort: westand Event- und Kulturzentrum, Westbahnhof 13, 38118 Braunschweig
The music of Depeche Mode
Just can’t get enough?! „Depeche Mode“ sind mit weltweit über 100 Millionen verkauften Tonträgern eine der erfolgreichsten Bands der Welt. Sogar Johnny Cash und Marilyn Manson coverten Songs der einflussreichen Synthie-Pop-Gruppe. Aber wer führt die Hits in der Originalversion live auf, wenn nicht „Depeche Mode“ selbst…? „ReMode“!
Lessing Partymeile
24. März - 20. Okt nächster Termin: 24. März 17:00 - 18:30 Uhr
ZWISCHEN LESSING, ROTLICHT UND PARTYMEILE
Veranstaltungsort: Güldenstrasse / Ecke Prinzenweg, Prinzenweg 3, 38100 Braunschweig
Das Kultviertel der Stadt
Kommen Sie mit und tauchen Sie ein - mit Spaß,
Unterhaltung und vielen Ecken, die Sie noch nicht
kennen.
Wir sehen unter anderem das älteste Stück Braunschweigs,
das Tor zur Welt, einen historischen Kiosk,
die kleinste Straße und viele geheimnisvolle Orte.

Heinrich der Löwe begegnet uns nur kurz am Rande -
aber etwas komprimierte Stadtgeschichte nehmen w
Schmotzer -Kombi mit Drillmaschine
25. März nächster Termin: 25. März 10:00 - 17:00 Uhr
Saisoneröffnung
Veranstaltungsort: Landtechnik-Museum Braunschweig - Gut Steinhof, Celler Heerstraße 336, 38112 Braunschweig
Im Frühjahr auf dem Acker
Das Feld für die Aussaat vorbereiten
Hanse Hochtechnolgie
25. März - 21. Okt nächster Termin: 25. März 16:00 - 17:30 Uhr
Zwischen Hanse und Hochtechnologie
Veranstaltungsort: St.Martinikirche, Treffpunkt vor dem Haupteingang, An der Martinikirche 10, 38100 Braunschweig
Die Geschichte der Hanse von der Gründung bis heute – Wohin entwickelt sich Europa?
26. März nächster Termin: 26. März 16:00 - 18:00 Uhr
Die Gesprächsreihe
Veranstaltungsort: Roter Saal, Schlossplatz 1 1, 38100 Braunschweig
Gesprächsreihe zu der Prozess I-III von krügerXweissch
Experten*innen zu:
PUBLIC VIEWING –
WENN IM NAMEN DES VOLKES EIN URTEIL ERGEHT
Burgplatz bei Nacht
26. März - 04. Apr nächster Termin: 26. März 20:00 - 21:30 Uhr
Taschenlampenführung für Kinder
Veranstaltungsort: Platz der Deutschen Einheit an der Bank vor dem Rathaus, 38100 Braunschweig
Auf dieser Führung entdecken wir mit unserer Taschenlampe verborgene Spuren der mittelalterlichen Stadt. Dabei lernen wir Matti kennen, den Sohn des Schuhmachers. Er muss Schuhe in der Burg ausliefern und erlebt dabei interessante Geschichten.
Horst Janssen, Nochmal, 1987, Gouache und Tusche auf Papier, Galerie Brockstedt, Berlin
26. März - 25. Juni nächster Termin: 26. März 11:00 - 17:00 Uhr
„Sex, Gewalt und andere Obsessionen: Horst Janssen“
Veranstaltungsort: Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, 38100 Braunschweig
In Kooperation mit dem Horst-Janssen-Museum Oldenburg, dem Hauptleihgeber, präsentiert das Städtische Museum Braunschweig die Ausstellung „Sex, Gewalt und andere Obsessionen: Horst Janssen“. Darüber hinaus werden Leihgaben aus der Hamburger Kunsthalle und den Galerien Brockstedt, Berlin, sowie St. Gertrude, Hamburg gezeigt.
Camp Flyer
27. März - 31. März nächster Termin: 27. März 09:30 - 15:15 Uhr
Handball-Ostercamp 2023
Veranstaltungsort: Sporthalle Broitzem,, Kruckweg 1, 38122 Braunschweig
MTV Braunschweig veranstaltet mehrtägige Handballcamp
Handball-Ostercamp 2023
Göttinnen des Jugendstils
29. März - 10. Sep nächster Termin: 29. März 11:00 - 18:00 Uhr
Göttinnen des Jugendstils
Veranstaltungsort: Hinter Aegidien, Hinter Ägidien, 38100 Braunschweig
Ausstellung
Feen und Furien, Fahrradfahrerinnen und Sportlerinnen – Frauenbilder im Jugendstil stehen im Zentrum des deutsch-niederländischen Ausstellungsprojektes. Die Sonderausstellung „Göttinnen des Jugendstils“ öffnet am 29. März im Braunschweigischen Landesmuseum ihre Pforten.
30. März nächster Termin: 30. März 18:00 - 19:00 Uhr
Buchvorstellung von Wulf Herzogenrath
Veranstaltungsort: jakob-kemenate, Eiermarkt 1B, 38100 Braunschweig
"Was ist ein Leben, wenn es nicht erzählt wird"
Buchvorstellung von Wulf Herzogenrath
Coverbild
31. März nächster Termin: 31. März 19:30 - 21:00 Uhr
"Der Flussmann" - Thriller von Hardy Crueger
Veranstaltungsort: Buchhandlung Benno Goeritz, Breite Straße 20, 38100 Braunschweig
Premierenlesung
Stille Wasser sind tief. Und ohne Erbarmen.
31. März - 11. Apr nächster Termin: 31. März 15:00 Uhr
Löwen-Rallye für Kids
Veranstaltungsort: Braunschweig Stadtmarketing GmbH, Touristinfo Braunschweig, Kleine Burg 14, 38100 Braunschweig
Wer von Euch sammelt hier die meisten Punkte und löst die Rätsel?
FALSTAFF Plakat
01. Apr nächster Termin: 01. Apr 18:30 Uhr
Met Opera 2022/23: Giuseppe Verdi FALSTAFF (2023 Live)
Veranstaltungsort: ASTOR Filmtheater , Lange Str. 60, 38100 Braunschweig
Verdis letztes Meisterwerk beruht auf Shakespeares „Die Lustigen Weiber von Windsor“.
Zauber der Travestie
08. Apr nächster Termin: 08. Apr 16:00 - 18:00 Uhr
Zauber der Travestie
Veranstaltungsort: Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7, 38100 Braunschweig
Das Original
Zauber der Travestie ist ein Garant für beste Unterhaltung!
Der Diamantenherzog und das brennende Schloss
08. Apr - 02. Juli nächster Termin: 08. Apr 19:30 Uhr
Der Diamantenherzog und das brennende Schloss
Veranstaltungsort: Staatstheater Braunschweig, Am Theater, 38100 Braunschweig
Hip-Hop-Musical von Christian Eitner & Peter Schanz mit der Jazzkantine
1830 wurde in Braunschweig – wieder einmal – Geschichte geschrieben: Die Braunschweigerinnen und Braunschweiger machten ihrem Chef buchstäblich Feuer unterm Hintern, fackelten das Schloss am Bohlweg ab und vertrieben Herzog Karl II. aus Stadt und Land. Diese Ereignisse gelten als die einzige erfolgreiche Revolution auf deutschem Boden. Zumindest bis zur Implosion der DDR 1989.
13. Apr nächster Termin: 13. Apr 18:00 - 19:00 Uhr
Konzertabend mit Till Seifert in der jakob-kemenate
Veranstaltungsort: jakob-kemenate, Eiermarkt 1B, 38100 Braunschweig
Singer & Songwriter Till Seifert schreibt Songs aus eigenen Erlebnissen, aus Momenten auf der Straße oder großen Gefühlen. Begleitet von Gitarre oder Klavier führt er mit markant klarer Stimme durch seine Konzerte und gibt Einblicke in den Entstehungsprozess seiner Songs.
Das Wellnesswochenende kann kommen
14. Apr nächster Termin: 14. Apr 19:00 - 22:00 Uhr
Theatermenü "Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt"
Veranstaltungsort: Hotel und Restaurant Zum-Starenkasten GmbH, Thiedestraße 25, 38122 Braunschweig
aufgeführt vom Theaterverein Bühnen-Reif e. V. - Salzgitter
Oh Gott! Doris wird 50 und verzweifelt fast an der Midlife-Crisis und den Hitzewellen.